Dienstag, 29. März 2011

Color Core Cardstock - mein Renner im Moment:-)

Ihr kennt ja schon die Color Core Cardstocks, also einfarbigen Kartons, die innen einen etwas helleren Kern der gleichen Farbe haben, gell? Die sind toll. Es gibt aber seit einiger Zeit etwas, das echt richtig cool ist, eine Art Weiterführung des selben Prinzips: Cardstock, der mit Mustern bedruckt ist und einen andersfarbigen Kern hat. Z.B. Rot mit Braunem Kern, Creme mit rotem Kern etc. Die Muster sind bekannte stylische Muster von Designern, z.B. meiner geliebten Jenni Bowlin (die tolle Vintage-Muster hat). Ich habe da einiges gemacht in letzter Zeit... zeig ich euch alles noch. hier mal das erste Layout
Wie man sehen kann ist es ein mit Sternen geprägtes Papier das creme ist und einen braunen Kern hat. Durch Schmiergeln arbeitet man soviel von dem Muster heraus, wie man braucht! Cool, gell?

Und hier noch mal die geflockten Rub-ons, die ich auch gestern schon gezeigt habe... Und wenn Euch die Blume gefällt... bald mehr dazu...
Irgendwie - je stressiger die Zeiten sind, desto mehr bekommt man trotzdem gebacken, weil man gar nicht mehr still sitzen kann. Neben all den Proben und Erledigungen für abgestempelt, unser einzigartiges Frauen-Theater-Projekt, streiche ich gerade, was das Zeug hält, scrappe, putze wie eine Verrückte und habe so viel Spaß mit den kindern... Und jetzt fahr ich erst mal nach Frankreich... Neue Möbel holen:-) Wünscht mir Glück!

Kommentare:

  1. Oh ja, sehr cool!! Besonders den hellen Colo Core mit dem beigen/kraftfarbenen Kern mag ich auch total gern! :-)
    Ich habe mir letztens das Pack mit Graphic45 Color Core gekauft, das ist auch so cool!!
    Dein Layout ist spitze, ich freue mich, hier wieder von dir zu lesen!

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie cool ist das denn?? Merke, ich war viiiiel zu lange weg vom Scrappen und bin ganz offensichtlich überhaupt nicht mehr up 2 date.
    sehr sehr coole sache, freu mich drauf!
    lg,
    hanna

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...