Mittwoch, 24. August 2011

Lias Wunderlandparty

Alice im Wunderland war die Inspiration für unsere kleine Teeparty an Lias Geburtstag. Am Kindergeburtstag werden wir das noch etwas vertiefen... Wegen Krankenhausaufenthalt etc. war leider nicht mehr Zeit... Hier einige Inspirationen...
Als Banner habe ich Spielkarten aneinander genäht, außerdem gibt es ein an Alice orientiertes Scrappapier, das habe ich auseinander geschnitten und ebenfalls aneinander genäht.

Auf der verrückten Teeparty kommen ja ganz viele Teekannen ins Spiel. Auf einer meiner Brockenstubentouren habe ich altes Geschirr und ganz viele Teekannen zu einem Spottpreis erstanden, so stand das Setting. Da es sehr heiß war, haben wir in den Kannen verschiedenen Eistee gehabt - in jeder Kanne eine andere Sorte:-)
Das hier war Lias Lieblingskanne... Richtig schön kitschig, oder? 1.- Euro:-) *Grins*

Gestapelte Tassen sind auch typisch und die gab es an mehreren Stellen...Dass die Blumen Augen haben ist nur ein kleine Detail, ganz einfach, aber witzig! Und sehr Wunderland...
Als Essensstecker habe ich auch Alice-Papier mit Papierresten gemischt, Thema war immer die Teekanne oder Teetasse...

Hier die ganze Tafel... Eine schön lange Tafel musste es natürlich sein, auch angelehnt an den Film... Am Kindergeburtstag wird sie noch ewtas länger sein:-) Und natürlich ein etwas unwirkliches Setting... Schön verrückt und wunderbar...



Zum Nachmachen empfohlen... das ist auch nicht nur was für Kinder!!!!

Kommentare:

  1. ist dir klar, dass ich lias lieblingskanne entdeckt hatte??? Wir meinten doch noch die ist so übertrieben kitschig, dass sie schon wieder schön ist....

    AntwortenLöschen
  2. Deine Ideen möcht ich mal haben! EInfach genial! Und dann möcht ich mal wissen, wann du das alles machst und vorbereitest. Schläfst du überhaupt noch? Echt Wahnsinn!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  3. einfach nur wunderwunderwunderschön!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...