Montag, 27. Februar 2012

Eine richtig coole Seite: Pinterest


Heute möchte ich euch eine kostenlose Internetseite zeigen und erklären, die ich genial finde und die mir sehr viel Spass macht und mich unglaublich kreativ anregt: die Seite Pinterest.
Es handelt sich hierbei um eine Art online-Pinnwand mit unzähligen Fotos zu allen Themen. Von Reise bis Food über Sprüche und Kinoszenen... hier gibt es alles. Mich interessieren am meisten die Gebiete Einrichten, Party und Basteln/DIY, wobei ich auch immer mal wieder über tolle andere Dinge stolpere, die ich ebenfalls schnell wiederfinden möchte und mir deswegen anpinne.
Wie geht das nun?
Anschauen kann man immer und ohne irgendwelche Anmeldungen, wenn man aber selber aktiv sein muss, braucht man einen Account.

Als erstes muss man sich "bewerben", dass man Pinterest beitreten kann. Man gibt eine Emailadresse an, die dann ein paar Tage später bestätigt wird und dann kann man mitmachen.
Man startet jetzt damit, dass man durch die Suchfunkion (search) Dinge eingibt, die einen interessieren (wie z.B. lila Hochzeitsdeko und um mehr zu finden den englischen Begriff).
Dann findet man viiiiele Bilder zu dem Begriff...
und die, die einem gefallen, kann man kommentieren, liken und bei sich selber abspeichern,
indem man sie an eine der eigenen Boards pinnt.

Eigene Bords kann man unbegrenzt viele haben, für jeden Bereich (da finde ich es auch wichtig, dass man sauber arbeitet, sonst macht man es den anderen schwer, die es sonst unübersichtlich finden).
Jetzt stößt man über kurz oder lang auf Pinner, die einem gut gefallen - entweder bekannte Leute in einem Bereich oder Leute, die einen tollen Stil haben und denen kann man dann folgen (Follower) - man kann übrigens bei sich auch immer sehen, wie der Followerstand ist. (siehe Bild). Wenn die Dinge einem nicht mehr gefallen, kann man mit einem Klick auch aufhören mit dem Folgen, kein Problem.


Dann hat man tolle Boards mit genialen ansprechenden Bildern wie hier mein Dreamhome, die einfach inspirieren, zum Nachmachen anregen und dauernd anwachsen - und mir hoffentlich irgendwann bei einer großen Renovierung das Leben leichter machen.

Wenn ihr euch anmeldet, vergesst nicht, bei mir vorbeizuschauen - ich freu mich. Hier gehts zu mir.

Happy pinning:-)

Kommentare:

  1. Ich hab mich ja lange gewehrt dagegen. Aber du hast mich neugierig gemacht und seitdem ich bei dir gespickelt habe, bin ich auch dauernd am pinnen. So toll!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Aha... du also auch? Aber danke für die Erklärung! Bin noch Anfänger!!! Stine

    AntwortenLöschen
  3. Also alle, die ich schon "infiziert" habe, sind begeistert! Probiert es echt mal aus! Die kreativen Säfte fließen dadurch! (zumindest bei mir, der ich ein sehr visueller Typ bin!)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...