Freitag, 27. Januar 2012

ich hab jetzt einen Jungen...

... seit Tagen schon "schnert" Elsie für ihr Leben gern. Ich habe mich einfach nur soo gefreut, mit ihr kreativ zu sein... Und von ihr geschnerte Dinge zu bekommen... alle in unserem Haus sagen sogar schon "schneren" statt schneiden, so hat sie uns infiziert...
und dann heute... unbeobachtete fünf Minuten...
... eine schlechte Idee...
Als mir auffiehl, wie ruhig es war... zu spät...
Hinter der Tür stand ein Mädchen mit Mini-Pony, Seitenteilen abgeschnitten, voller Haare...
... aber ein Großteil der "Beute" war dekorativ in einer süßen Schale aufgehoben... denn... machen wir uns nichts vor... Ordnung muss sein...
Je länger der Tag ging, desto klarer wurde mir, wieviel Unheil sie dieses Mal angerichtet hat... und ich alte Ästhetin konnte sie manchmal gar nicht anschauen, so fertig gemacht hat mich das (sorry, vielleicht gibt es Schlimmeres... aber meine süße kleine Maus... so... das war hart...)
Vorm Friseur hat sie leider Schiss und zum Glück ist die Schwester von Nadine, die sie wenigstens ein bißchen kennte vom sehen her, Frisörin, so sind wir da zusammen hingefahren.
Aber ich sags euch... Schneiden lassen wollt sie sich nicht... Um nichts in der Welt. Sie hat nur geweint und "nein, nein" geschrien... Es ging ewig, bis wir sie mit Schokolade und Vorlesen zur Ruhe bekamen... Und dann wurde erst mal klar... wieviel da eigentlich ab muss...
Und nun, habe ich doch noch die einzigartige Möglichkeit, ein paar Jungs-Layouts zu scrappen (man muss ja das Positive sehen...)
Ich bin fix und fertig. Werde jetzt in die Badewanne gehen und danach "The voice" gucken... Und meinem süßen Pony-Mädchen nachtrauern... denn ich muss gestehen... ich bin wirklich ein bißchen "heartbroken"...

Kommentare:

  1. Oh mein Gott, Simea, was für ein ALptraum! Ich kann deinen Herzschmerz verstehen. Aber ich freu mich trotzdem schon auf deine Jungslayouts!*grins* Und Elsie ist doch so oder so süß! Wie herzig sie da oben in die Kamera lacht. Da kann man ihr gar nicht bös sein...
    LG STeffi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Simea

    Es tut mir so leid - ich war ja "live" dabei! Gott sei Dank wächst es ja wieder und die süßen strahlenden Augen kommen umso mehr zum Vorschein! Ich hoffe, Lia hatte gestern Spaß beim Filzen!
    LIebe Grüsse Regina

    AntwortenLöschen
  3. Im Sommer ist es ein kurzer Bob, - sag ich doch schon immer !!!!
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Danke für eure lieben Worte hier und auf Facebook:-) Ihr werdet es nicht glauben, aber jetzt ein paar Tage später finde ich es fast schon süß... Und wenn es noch zwei Monate wächst, ist es vielleicht ziemlich stylisch:-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...